BigBlueButton, eine der am häufigsten genutzten digitalen Lernplattformen, geht in die nächste Entwicklungsphase. Oder anders: diverse Weiterentwicklungen des weltweit einzigen Open Source Klassenraumes BigBlueButton können ab Juni dieses Jahres in der Version 2.5 genutzt werden.

Dazu zählen neben der erweiterten Integration in Moodle – das weltweit größte Learning Management System (LMS) - vor allen Dingen folgende Features:

  • Anmerkungen, die händisch zu einer Präsentation hinzugefügt wurden, können künftig in Form eines PNG-Bildes festgehalten und damit gespeichert werden.
  • Die vorherige Einrichtung von Breakout-Räumen bleibt zunächst bestehen, kann demnach in einer Folgesitzung genauso wieder genutzt werden.
  • Vorgegebene Zeiten für Breakout-Räume können laufend – also auch während ein Breakout-Raum noch aktiv ist – verändert werden. Sieht also ein Moderator/Lehrer, dass die Gruppen in den jeweiligen Breakout-Räumen noch mehr Zeit benötigen, kann er diese unkompliziert gewähren. Die neue Zeit wird den Teilnehmern in jedem Breakout-Raum im Chat angezeigt.
  • Künftig sind auch Text-Messages in den öffentlichen Chats von Breakout-Räumen möglich.
  • Wenn mit mehreren Webcams gearbeitet wird, ist es nun möglich, eine davon zu „pinnen“, so dass diese dauerhaft für die Teilnehmer sichtbar bleibt.
  • Wartende Teilnehmer in der „Lobby“ können nun sehen, auf welcher Warteposition sie sind, wann sie somit mit einem Einlass in den Klassenraum rechnen können.
  • Das „Learning Analytics Dashboard“ zeigt dem Lehrenden künftig auch eine Timeline mit Slide Thumbnails an.
  • BigBlueButton nutzt ab jetzt Mediasoup als Standard WebRTC Mediaserver. Dies ermöglicht es der Open-Source Software, mit weniger Ressourcen, somit Speicher und CPU mehr Media Streams anzuzeigen.
  • Durch die Einführung des API-Endpunktes „/insertDocument“ können während des Unterrichts Pakete mit Dokumenten an die Teilnehmer gesendet werden. Es stehen dabei innerhalb der Präsentation die Paramater „laufend“ (current), „downloadfähig“ (downloadable) und „entfernbar“ (removable) zur Verfügung.

Alle weiteren Informationen zu BigBlueButton finden Sie hier: www.bigbluebutton-hosting.de

Wir stellen dort auch eine umfangreiche Hilfestellung mit mehr als 100 FAQs bereit: 
https://www.bigbluebutton-hosting.de/hilfe/faq/

Eine detaillierte Übersicht aller neuen Features von BigBlueButton, finden Sie hier auf der offiziellen Website der BigBlueButton Community: https://docs.bigbluebutton.org/2.5/new.html