Home > News > VYGON GmbH relauncht Internetpräsenz...

VYGON GmbH relauncht Internetpräsenz mit K3 Innovationen GmbH


VYGON GmbH relauncht Internetpräsenz mit K3 Innovationen GmbH

VYGON Deutschland GmbH & Co. KG
Aachen, Nordrhein-Westfalen
Medizinprodukte
230 Mitarbeiter, Jahresumsatz: EUR 30 Mio.

   

Relaunch der http://www.vygon.de zur globalen Vertriebsunterstützung:
Erstellung eines elektronischen Produktkataloges, Vorbereitung eines Onlineshops und Integration in bestehende E-Commerce-Plattformen. Die Produktdaten wurden für den elektronischen Produktkatalog aufbereitet und für verschiedene E-Commerce-Plattformen, einen PDF-Server, wie auch den zukünftigen Onlineshop zur Verfügung gestellt.

Unternehmensbeschreibung:
VYGON wurde 1968 als Vertriebsorganisation gegründet und errichtete 1971 eigene Produktionsstätten in Aachen. Die konsequent verfolgte Idee, für die Medizin sterile Einmalprodukte aus Kunststoff herzustellen, sicherte VYGON kontinuierliches Wachstum und Akzeptanz im Markt. In der Medical-Produkte-Branche wurde VYGON rasch zu einer Marke von hohem Ansehen.

Heute fertigt VYGON modernste Medizintechnik auf 10.000 qm Gesamtfläche – davon 3.000 qm Reinraum-Produktionsstätten.

Als erstes Unternehmen der Medizintechnik erhielt VYGON schon 1991 das Zertifikat für die ISO 9001 Norm und wurde 1994 erneut zertifiziert. VYGON wird auch künftig durch den Einsatz innovativer Technologien anspruchsvolle und umweltgerechte Produkte bereitstellen, die Mensch, Natur und Technik in Einklang bringen.

Dem Gedanken der Umweltverträglichkeit aller verwendeten Materialien sowie dem sparsamen Einsatz aller Ressourcen wird höchste Priorität eingeräumt. Die Erfüllung der Bedürfnisse unserer Kunden sowie die Lösung ihrer Probleme sind die erklärten strategischen Ziele des Hauses VYGON. Eine kontinuierliche Organisationsentwicklung bildet die Grundlage, alle Unternehmensfunktionen den sich fortlaufend ändernden Markterfordernissen anzupassen.
Von der Forschung und Entwicklung über Produktion und Qualitätssicherung bis hin zu Marketing und Vertrieb sind im Hause VYGON alle Funktionsbereiche eines modernen Unternehmens vertreten.

Zielsetzung:
Die verstärkte Ausrichtung des Unternehmens im E-Business-Bereich soll die globale Marketingstrategie unterstützen und in den den Bereichen Informationen, Kommunikation, Service und Dristibution den zukünftigen Anspruch an eine ständig wachsende Kundenbindung und Service bieten. Der zu erreichende zukunftsfähige Imagegewinn bei den Kunden wird das Unternehmen langfristig stärken und seine Postion im globalen Wettbewerb sichern.

Projektinhalt:
Die VYGON Deutschland setzt im globalen Vertrieb verstärkt auf die Darstellung Ihrer Medizinprodukte im eBusiness-Bereich. Mit der Darstellung aller Produkte in einem elektronischen Katalog, der Vorbereitung auf einen Onlineshop, sowie dem Anschluß an verschiedene E-Commerce-Plattformen. Das zur Verfügung stellen der Produktdaten in Suchprozessen nach Artikelnummern und Stichworten sichert die effektive Nutzung und Auswahl der nachgesuchten Produkte in geringstem Zeitaufwand. Die Steigerung des Kundenservices setzt sich auch in den eigens entwickelten Produktschulungen weiter durch. Erklärungsbedürftige Produkte werden informativ, aktuell und kundenfreundlich zur Verfügung gestellt. Kundenhilfestellungen zu artverwandeten Produkten versetzen den Kunden in einen neuen Produkte-Wissenspool. Die Steigerung der Kundenzufriedenheit und damit auch der verstärkten Kundenbindung soll die Position des Unternehmen in globalen Wettbewerb sichern. Mit der Vorbereitung des Onlineshops und der geplanten Umsetzung sollen die Geschäftsprozesse im Verkauf optimiert und auf ein Mindestmaß reduziert werden.
Durch die Anbindung an globale eCommerce-Plattformen wird im BtoB-Bereich eine sichere Kundennachfrage auf http://www.vygon.de gewährleistet.

Nutzen/Wirtschaftlichkeit:
Der Ausbau im eBusinessbereich wird das Geschäft bei Bestandskunden sowie der Gewinnung von Neukunden neue Dimensionen eröffnen. Die Ablaufprozesse der Kundenbestellungen werden auf ein Mindestmaß reduziert, das schafft freiwerdende Manpower und steigert die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens.

Zeitrahmen:
Das Projekt startet am Januar 2004 und wurde im August 2004 fertig gestellt.

Sprachen:
Deutsch

Programmiersprachen:
PHP, Jscript, Perl

http://www.vygon.de

» VYGON Deutschland GmbH & Co. KG, Aachen