Home > News > EUROPÄISCHE FACHHOCHSCHULE und K3 sch...

EUROPÄISCHE FACHHOCHSCHULE und K3 schließen Kooperationsvertrag


EUROPÄISCHE FACHHOCHSCHULE und K3 schließen Kooperationsvertrag

Brühl/Düren. In Zukunft kooperieren die EUFH und die K3 Innovationen GmbH bei der Ausbildung der Studierenden im Studiengang Wirtschaftsinformatik.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der EUFH, einen hervorragenden Partner in der Verknüpfung von Theorie und Praxis in der Hochschul-Landschaft“, so Geschäftsführer Dieter Kruppa.

Die EUROPÄISCHE FACHHOCHSCHULE und K3 können bei der Partnerschaft durch die individuelle Ausrichtung von Lehre und den innovativen K3 E-Business Projekten nur profitieren.

Nach dem Forschungszentrum Jülich mit der Fachhochschule Aachen ist die EUFH der zweite K3-Partner in der Hochschul-Landschaft. 

Kurz zur EUFH:

Die EUFH ist eine staatlich anerkannte Privathochschule, deren betriebswirtschaftliche Studiengänge zum bundesweit und international anerkannten Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) bzw. Bachelor of Science (B.Sc.), Master of Arts (M.A.) und Master of Science (M.Sc.) führen. Als erste deutsche Fachhochschule mit dualem Studienangebot hat die EUFH das Top-Gütesiegel einer zehnjährigen Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat erhalten.

Das innovative Konzept des dualen Studiums sorgt für die optimale Verzahnung von Theorie und Praxis und fördert von Anfang an unternehmerisches Handeln und wissenschaftliches Denken. Durch ihre engen Kontakte zur Wirtschaft und die Mitwirkung der Kooperationspartner bei der Gestaltung der Studieninhalte bereitet die EUFH den Managementnachwuchs ideal auf die Anforderungen des Berufslebens vor.

Das Dozententeam besteht aus praxiserfahrenen Professorinnen und Professoren und ausgezeichneten Berufspraktikern aus der Wirtschaft. Damit ist sichergestellt, dass Lehrinhalte und -methoden auf die Anwendung in der Wirtschaft ausgerichtet sind.

Die Studierenden werden während ihres gesamten Studiums intensiv vom Hochschulteam der EUFH betreut. Fremdsprachen, ein obligatorisches Auslandssemester, die Ausbildung der sozialen Kompetenz sowie moderne Managementtechniken sind neben der Vermittlung von Fachwissen integraler Bestandteil des Studiums.

Der enge Kontakt von Studierenden und Hochschulleitung der EUFH schafft transparente Strukturen und bietet allen die Möglichkeit, sich aktiv in die Hochschulentwicklung einzubringen.

Fachlich kompetent, international orientiert und flexibel auf die Bedürfnisse der Kooperationspartner eingehend - als private Hochschule profitiert die EUFH von den Vorteilen einer selbstständigen Entscheidungsfindung und kann besonders schnell auf veränderte Anforderungen des internationalen Arbeitsmarktes reagieren.

Gemeinsam mit über 600 kleinen und großen Partnerunternehmen in ganz Deutschland bereitet die EUFH im Rahmen des dualen Studiums junge Leute auf ihre berufliche Zukunft vor. Die EUFH steht bei der Suche nach dem richtigen Unternehmen für die Ausbildung oder das Praktikum mit Rat und Tat zur Seite.

Die EUFH Studiengänge:

Kurz zu K3:

Die K3 Innovationen GmbH ist Agentur und Internet-Systemhaus in Einem. Seit 1998 entwickeln, realisieren und betreiben wir integrierte E-Business Lösungen für den Mittelstand. Maßgeschneidert. Technologisch aktuell. Und auf betriebswirtschaftlichen Nutzen für unsere Kunden geprüft.

Für das gemeinsame Wirken von Marketing, Sales und IT.

Unser Portfolio umfasst innovative Lösungen für Portale, E-Commerce, SEO, CRM, PIM und ERP, sowie Security und Rechenzentrumsbetrieb.

Also alles für Ihren Erfolg in der digitalen Welt. Insbesondere Kunden aus den Branchen Chemie, Energie, Maschinenbau, Mineralöle, Transport und Medizin vertrauen auf K3. Denn wir sind mit Strukturen, Abläufen und Anforderungen in der jeweiligen Branche bestens vertraut. So können wir als fundierte Partner auf Augenhöhe beraten. Und für das Unternehmen spezifische Potentiale erkennen. Das gewonnene Wissen wird dann zielführend und effizient umgesetzt. Von einem hoch qualifizierten und motivierten Team – das Ihnen langfristigen Vorsprung am Markt gewährleistet.