Home > Datenschutzhinweise

Datenschutzhinweise

Unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz

Für unser Unternehmen hat der Schutz Ihrer persönlichen Daten  einen hohen Stellenwert. Daher ist uns wichtig, Sie zu informieren, welche Daten wir während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten erfassen, wie diese verwendet werden und welche Gestaltungsmöglichkeiten Sie dabei haben. Wir möchten Ihnen mit unseren allgemeinen Hinweisen zum Datenschutz möglichst detaillierte Antworten auf die wichtigsten Fragen geben. In unseren Antworten versuchen wir Ihnen einen möglichst detaillierten Einblick in die Erhebung von Daten zu geben. Es kann jedoch sein, dass wir mit unseren Antworten und Informationen nicht alle Fragen vollumfänglich beantworten können. Sollten die Ihnen bereitgestellten Informationen nicht ausreichend auf Ihre Fragen eingehen, so bitten wir Sie direkt mit uns in Kontakt zu treten. Ihre Anfrage wird zeitnah durch uns bestätigt und geprüft. Sie erhalten nach unserer Bearbeitung umgehend eine Antwort von uns. 

 

1. Welche Daten werden erfasst und wie werden sie verwendet?

Für die Erbringung unserer Leistungen

a) Technische Merkmale: 

Bei Ihrem Besuch unserer Webseiten verzeichnen unsere Web-Server vorübergehend den Domain-Namen oder die IP- Adresse Ihres Computers, die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), den http-Antwort-Code und die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen.
Die Daten werden von uns ausschließlich für den Zweck der Datensicherheit protokolliert. Wir möchten mit diesen allgemeinen statistischen Auswertungen die Sicherheit unserer Infrastruktur im Rechenzentrum erhöhen und insbesondere Versuche eines externen Angriffs abwehren. Ihre Daten werden weder für die Erstellung von individuellen Profilen unserer Webseiten Besucher genutzt noch an Dritte weitergegeben. Eine Löschung dieser Daten erfolgt in regelmäßigen Abständen, es sein denn wir müssen Sie zwecks Dokumentation gegenüber staatlichen Stellen aufbewahren.

Cookies: Innerhalb einzelner Webseiten und für bestimmte Angebote setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die vorübergehend auf Ihrem Computer  gespeichert werden. So kann erkannt werden, wenn Sie Webseiten vom gleichen Computer aus wiederholt besuchen.

Session Cookies sind Cookies, die nur für die Dauer einer Internetsitzung auf Ihrem Computer gespeichert werden und für Transaktionen benötigt werden. Dies kann z.B. der Fall sein, wenn Sie sich bei uns einloggen und/oder eine Bestellung tätigen. Diese Session-Cookies enthalten lediglich eine sogenannte „ID“ für die Transaktion, welche getätigt wurde.

Es gibt auch Services oder Angebote für die wir persistente Cookies einsetzen. Diese dienen zur Wiedererkennung von Besuchern und werden für künftige Sitzungen auf Ihrem Computer gespeichert. Diese Art von Cookies können für 6 bis 24 Monate gültig sein.

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies gespeichert oder dass diese zum Ende jeder Internetsitzung gelöscht werden, empfehlen wir Ihnen den von Ihnen verwendeten Internet-Browser entsprechend einzustellen. Es kann sein, dass Sie unsere Informationen, Angebote und Services nach der Abschaltung von Cookies im Browser nicht immer vollumfänglich nutzen können. Weitere Informationen und Erläuterungen zu den Browser-Einstellungen finden Sie bei den jeweiligen Browser-Anbietern, in Internet-Foren sowie in Internet-Suchmaschinen.

b) Einbindung von Google Maps:

Auf einzelnen Webseiten setzen wir Google Maps zur Darstellung von Karten, Standorten und für die Routenplanung ein. Betrieben wird Google Maps von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Durch die Einbettung von Google Maps wird ihre IP-Adresse unmittelbar an Google übertragen und ein Cookie gespeichert, sobald Sie eine solche Webseite besuchen. Sie können sich jederzeit über die Datenverarbeitung durch Google unter  http://www.google.de/intl/de/policies/privacy informieren und dieser widersprechen.

Darüber hinausgehende personenbezogene Daten, wie z. B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht.

 

2. Wo werden meine Daten verarbeitet?

Ihre Daten werden in Deutschland verarbeitet. Im gesetzlich zulässigen Rahmen findet die Datenverarbeitung auch im europäischen und außereuropäischen Ausland statt.

 

3. Wie sicher sind meine Daten?

Zum Schutz Ihrer Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und betriebliche Maßnahmen und Sicherheitsvorkehrungen nach deutschem Recht getroffen.

 

4. Werden meine Daten an Dritte weitergegeben, zum Beispiel an Behörden?

Aufgrund von gesetzlichen Vorgaben, kann es im Einzelfall sein, dass wir Daten an eine anfragende staatliche Stelle übermitteln. Darüber hinaus geben wir keine Daten an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eingewilligt.

 

5. Wird mein Nutzungsverhalten ausgewertet, z.B. für Werbung?

Wir legen Nutzungsprofile unter einem Pseudonym und somit im Rahmen der gesetzlichen Regelungen an. Diese können wir im Bedarfsfall für Werbung und Marktforschung auswerten. Ein unmittelbarer Rückschluss auf Sie ist dabei nicht möglich, da wir die Daten anonym erheben. Eine Verknüpfung der Profildaten mit weiteren Informationen über Ihre Person findet grundsätzlich nicht statt. Nachfolgend informieren wir Sie über die von genutzten Verfahren auf unseren Webseiten und zeigen Ihnen auf, wie Sie jederzeit widersprechen können.

Google Analytics

Für eine bedarfsgerechte Gestaltung, der von bereitgestellten Webseiten verwenden wir Google Analytics. Google Analytics verwendet Cookies und hilft uns pseudonyme Nutzungsprofile zu erstellen. Diese Cookies werden auf Ihrem Endgerät gespeichert und können von uns ausgelesen werden, um wiederkehrende Besucher zu erkennen und als solche zu zählen. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO.

Informationen welche über das Auslesen von Cookies und somit über Ihre Benutzung dieser Webseite erzeugt werden, werden an einen Server der Firma Google übertragen und dort gespeichert. Die Server der Firma Google befinden in den meisten Fällen in den USA. Um eine Anonymisierung von IP-Adressen zu ermöglichen, wurde diese von uns auf dieser Webseite aktiviert. Dies erfolgt durch Google innerhalb eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union bevor diese Daten an einen Server von Google in den USA gesendet werden.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website, werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da wir die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert haben, wird Ihre IP-Adresse von Google vor einer Übertragung an einen Google-Server ausserhalb der EU in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union gekürzt. In seltenen Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA (ein angemessenes Datenschutzniveau liegt nach Art. 45 Abs. 1 DSGVO durch Googles Teilnahme am Privacy Shield vor) übertragen und erst dort gekürzt.

Ein Widerruf der Einwilligung zur Verarbeitung von Daten ist durch Sie jederzeit möglich. Die Datenverarbeitung ist bis zum Widerruf der Einwilligung rechtmäßig. 

Um Ihre Einwilligung zu widerrufen stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung:

1.) Sie haben die Möglichkeit die Speicherung von Cookies durch angepasste Einstellungen in der Browser-Software zu unterbinden. Dadurch kann es sein, dass nicht alle Funktion der Webseite zur Verfügung stehen bzw. Sie die nicht vollumfänglich nutzen können.

2.) Sie haben auch die Möglichkeit der Erfassung der durch das Cookie erzeugten Daten und somit der durch Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. IP-Adresse) zu widersprechen. Dadurch erfolgt keine Übertragung und Verarbeitung durch Google. Nutzen Sie bitte dazu das unter diesem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin, indem Sie es downloaden und installieren.

Google AdWords Conversion

Für die Auswertung unserer eigenen Anzeigen-Kampagnen im Internet nutzen wir als AdWords-Kunde das Google Conversion Tracking, einen Analysedienst der Google Inc.. Sollten Sie über eine unserer Werbeanzeigen in Google auf unserer Webseite gelangt sein, wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Dieses „Conversion Cookie“ dient uns dazu zu erkennen, ob Sie auf eine Anzeige geklickt haben um zu einer unserer Webseiten zu gelangen. Als Adwords-Kunde erhalten wir ein Cookie, welches nur unserem Unternehmen zugeordnet ist.

Durch die Nutzung von Google Adwords erhalten wir keine Informationen, mit denen ein Nutzer persönlich identifiziert werden kann. Wir erhalten nur Informationen über die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf eine Werbeanzeige geklickt haben und danach auf eine mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Webseite weitergeleitet wurden. Anhand dieser Informationen, die Google mit Hilfe dieses Conversion Cookies erstellt, können Adwords Kunden den Erfolg (Conversion-Tracking) Ihrer Werbeanzeige einschätzen und bewerten.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Ein Widerspruch ist möglich, indem Sie die Datenverarbeitung durch das Setzen eines Cookies ablehnen. Um nicht an dem Tracking-Verfahren teilzunehmen, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen das automatische Setzen von Cookies generell deaktivieren. Des Weiteren können Sie auch Cookies für das Conversion-Tracking von Google deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden.

etracker

Wir verwenden in dieser Website die Dienste der etracker GmbH aus Hamburg, Deutschland ( www.etracker.com) zur Analyse von Nutzungsdaten. Es werden dabei Cookies eingesetzt, die eine statistische Analyse der Nutzung dieser Website durch Sie als Besucher sowie die Anzeige nutzungsbezogener Inhalte oder Werbung ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Internet Browser auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden. etracker Cookies enthalten keine Informationen, die eine Identifikation durch Sie als Nutzer ermöglichen.

Die mit etracker erzeugten Daten werden im Auftrag von uns durch etracker ausschließlich in Deutschland verarbeitet und gespeichert und unterliegen damit den strengen deutschen und europäischen Datenschutzgesetzen und -standards. etracker wurde diesbezüglich unabhängig geprüft, zertifiziert und mit dem Datenschutz-Gütesiegel ePrivacyseal ausgezeichnet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs .1 lit f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Unser berechtigtes Interesse besteht in der Optimierung unseres Online-Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns Ihre Privatsphäre als Besucher unserer Website besonders wichtig ist, wird die IP-Adresse bei etracker frühestmöglich anonymisiert und Anmelde- oder Gerätekennungen bei etracker zu einem eindeutigen, aber nicht einer Person zugeordneten Schlüssel umgewandelt. Eine andere Verwendung, Zusammenführung mit anderen Daten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt durch etracker nicht.

Sie können der vorbeschriebenen Datenverarbeitung jederzeit widersprechen, soweit sie personenbezogen erfolgt. Ihr Widerspruch hat für Sie keine nachteiligen Folgen.

Der Anbieter dieser Website verwendet Dienste der etracker GmbH aus Hamburg, Deutschland (www.etracker.com) zur Analyse von Nutzungsdaten. Es werden dabei Cookies eingesetzt, die eine statistische Analyse der Nutzung dieser Website durch ihre Besucher sowie die Anzeige nutzungsbezogener Inhalte oder Werbung ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Internet Browser auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden. etracker Cookies enthalten keine Informationen, die eine Identifikation eines Nutzers ermöglichen.

Die mit etracker erzeugten Daten werden im Auftrag des Anbieters dieser Website von etracker ausschließlich in Deutschland verarbeitet und gespeichert und unterliegen damit den strengen deutschen und europäischen Datenschutzgesetzen und -standards. etracker wurde diesbezüglich unabhängig geprüft, zertifiziert und mit dem Datenschutz-Gütesiegel ePrivacyseal ausgezeichnet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs .1 lit f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Unser berechtigtes Interesse besteht in der Optimierung unseres Online-Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Besucher besonders wichtig ist, wird die IP-Adresse bei etracker frühestmöglich anonymisiert und Anmelde- oder Gerätekennungen bei etracker zu einem eindeutigen, aber nicht einer Person zugeordneten Schlüssel umgewandelt. Eine andere Verwendung, Zusammenführung mit anderen Daten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt durch etracker nicht.

Sie können der vorbeschriebenen Datenverarbeitung jederzeit widersprechen, soweit sie personenbezogen erfolgt. Ihr Widerspruch hat für Sie keine nachteiligen Folgen.

» Ich widerspreche der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten mit etracker auf dieser Website.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei etracker finden Sie hier.

PIWIK

Diese Webseite nutzt für die Webanalyse die Open-Source-Software „piwik". Damit analysieren wir den Besucherverkehr auf unseren Webseiten. Piwik verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite werden über das Internet zu unserem Server übertragen und dort gespeichert. Im Gegensatz zu anderen weitverbreiteten Webanalysetools wie Google Analytics werden diese Daten nicht auf den Webservern des Serviceanbieters in Drittländern gespeichert, wo sie unserer Kontrolle entzogen wären. Wir verwenden diese Daten zum Identifizieren von wiederkehrenden Besuchern und zur Analyse und Verbesserung der Webseitennutzung. Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den untenstehenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.
Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

Facebook Remarketing/Retargeting Pixel

Diese Website kann das „Facebook-Pixel" als Remarketing-Tag des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA, verwenden. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO.

Wenn Sie diese Website aufrufen, kann über diesen Remarketing-Tag eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt werden. Für Facebook ist es somit möglich Information zu erhalten, dass Sie mit Ihrer IP Adresse auf dieser Webseite waren. Die Möglichkeit besteht dass Facebook Sie als Besucher dieser Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen kann. Facebook verwendet die so erhaltenen Informationen um Ihnen z.B. die Anzeige von Werbung innerhalb von Facebook zu offerieren. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass uns als Betreiber dieser Webseite keine Kenntnisse vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook vorliegen. Bitte informieren Sie sich aktuell zu den Angaben zum Datenschutz seitens Facebook unter http://www.facebook.com/about/privacy.
Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Ihre Einwilligung widerrufen, in dem Sie, Custom Audiences hier https://www.facebook.com/settings/?tab=ads deaktivieren. Bis zum Widerruf der Einwilligung ist die Datenverarbeitung rechtmäßig.

 

6. Kundenkonto

Sie haben bei uns die Möglichkeit, sich in unserem Kundenbereich zu registrieren und ein Kundenkonto zu erstellen. Die Datenverarbeitung erfolgt in diesem Bereich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihr Profil innerhalb der Kundenverwaltung zu ändern oder auch löschen. Ihre Daten werden jederzeit auf Anfrage durch uns gelöscht. Sollten wir von Ihnen keine Nachricht zur Löschung von Daten erhalten, so werden Ihre automatisch nach 3 Jahren aus unserem System entfernt, sofern keine Aufbewahrungsfristen bestehen oder die Daten nicht im Einzelfall doch noch erforderlich sind (etwa im Falle von offenen Forderungen zum Einzug der Forderungen).

Auf den Webseiten www.meine-cookies.org oder www.youronlinechoices.com können Sie weitere Informationen zu Cookies und den einzelnen Anbietern nachlesen. Sie haben dort auch die Möglichkeit der nutzungsbasierten Online-Werbung durch einzelne oder durch alle Unternehmen unter http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/ zu widersprechen.

 

7. Was ist „Conversion Tracking“ und wie wird es eingesetzt?

Wenn Sie über eine Google-Anzeige oder eine E-Mail unseres Unternehmens auf unsere Webseiten gelangt sind, wird von Google AdWords ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert. Dieses Cookie verliert nach 30 Tagen seine Gültigkeit. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist dabei nicht möglich.

Die mit Hilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen uns dazu, Statistiken über unsere Konversionsrate zu erstellen. Das bedeutet, dass wir erfahren, wie viele Nutzer von einer Google-Anzeige, einer Affiliate-Anzeige oder über eine E-Mail unseres Unternehmens kommen und innerhalb von 30 Tagen ein Produkt über unsere Webseiten erwerben.
Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie Cookies für Conversion-Tracking deaktivieren, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen festlegen, dass Cookies von der entsprechenden Domain blockiert werden:  Google Adwords

 

8. Wird mein Online-Nutzungsverhalten durch Werbe-Drittanbieter ausgewertet?

Dieses Verfahren setzen wir nicht ein. Eine Weitergabe von Nutzungsverhalten an Dritte ist somit ausgeschlossen.

 

9. Gibt es eine Datenkontrolle bei den eingesetzten Social Media Plug-ins?

Einige der Angebotsseiten enthalten Buttons von Social Media Netzwerken (Facebook-Like-Button, Google +1, Twitter-Button, Youtube-Button, Vimeo-Button, Instagram-Button, Presse-Button), mit dem Sie Ihren Freunden und Bekannten unser Unternehmen und die von uns angebotenen Services, Produkte und Angebote auf diesen Internet-Portalen weiter empfehlen können.

Der direkte Kontakt zwischen Ihnen und dem jeweiligen sozialen Netzwerk wird erst hergestellt, wenn Sie selber aktiv (Ein-Klick) auf den jeweiligen Button klicken. Es liegt somit in Ihrer Hand, ob Sie eine Verbindung zu dem sozialen Netzwerk herstellen möchte und Daten übertragen werden können.

Durch ein aktives Freischalten von Social Media Plug-ins können Daten an die Social Media Anbieter übermittelt werden. Dies können folgende Daten sein: IP-Adresse, Browserinformationen, Betriebssystem, Bildschirmauflösung, installierte Browser-Plug-ins wie z. B. Adobe Flash Player, Herkunft der Besucher, wenn Sie einem Link gefolgt sind (Referrer) URL der aktuell von Ihnen besuchten Webseite. Wir möchten nicht, dass Ihre Daten dauerhaft an soziale Netzwerke weitergegeben werden und versuchen daher sicherzustellen, dass beim nächsten Aufruf einer Webseite die Social Media Plug-ins erneut im voreingestellten inaktiven Modus bereitgestellt werden. Wir möchten damit sicherstellen, dass bei einem erneuten Besuch der Webseite keine Daten übermittelt werden. Weitere Informationen zur 1-Click Lösung finden Sie hier: heise

 

10. Wie verwenden wir den Online Chatservice?

1. Wir setzen für die direkte Kommunikation auf unseren Webseiten einen „Online-Chatservice“ ein. Dieser „Online-Chatservice“ ermöglicht uns direkt mit den Besuchern unserer Webseiten sowie unseren Kunden in Kontakt zu treten und so einen fundierten und zeitnahen Service anzubieten.

2. Für die Bereitstellung unseres Online-Chatservice nutzen wir die Dienstleistungen von Zendesk Inc., 1019 Market St, San Francisco, CA 94103, USA. 

3. Zendesk gibt Datensicherheit höchste Priorität und kombiniert zur kommerziellen Nutzung vorgesehene Sicherheitsfunktionen mit umfassenden Überwachungsmaßnahmen der Anwendungen, Systeme und Netzwerke, damit Kunden- und Geschäftsdaten jederzeit geschützt bleiben. So werden die Server von Zendesk beispielsweise in Einrichtungen gehostet, die mit Tier 4 oder 3+, SSAE-16, PCI DSS oder ISO 27001 konform sind. Darüber hinaus ziehen wir externe Sicherheitsexperten hinzu, die regelmäßige Penetrationstests durchführen, und unser Support-Team ist unter 24/7 erreichbar, um auf sicherheitsrelevante Warnmeldungen und Ereignisse zu reagieren. Weitere Hinweise zum Datenschutze seitens Zendesk Chat finden Sie unter folgendem Link: https://www.zendesk.de/company/customers-partners/eu-data-protection/zendesk-chat/#content-top.

4. Für die Bereitstellung des Online-Chatservice werden Cookies durch den Chat-Betreiber Zendesk gesetzt. Diese ermöglichen das Anlegen von Nutzungsprofilen unter einem Pseudonym.

5. Auch der Erstellung dieser Nutzungsprofile können Sie jederzeit widersprechen.

 

11. Kann ich auf Anfrage eine Auskunft über meine gespeicherten Daten erhalten?

Wir beantworten gerne Ihre Anfrage und erteilen Ihnen Auskunft über den Umfang, die Herkunft und die Empfänger der gespeicherten Daten sowie den Zweck der Speicherung.

 

12. Gibt es die Möglichkeit Daten von mir berichtigen lassen?

Falls Sie die von Ihnen hinterlegten Daten nicht mehr aktuell, unvollständig oder falsch sind, können Sie jederzeit verlangen, dass wir diese Daten berichtigen.

 

13. Wo finde ich weitere Informationen zum Thema Datenschutz unseres Unternehmens?

Wir sind stets bemüht Ihnen umfassende Informationen zum Datenschutz bereitzustellen. Sie erhalten diese unter  https://www.k3-innovationen.de/ezpublish/index.php/de/datenschutz.

 

14. Wer ist mein Ansprechpartner, wenn ich Fragen zum Datenschutz bei der K3 Innovationen GmbH habe?

Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen an die in unserem Impressum hinterlegten Kontaktdaten sowie den darin aufgeführten jeweiligen Telekommunikationswegen. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail an die E-Mail Adresse datenschutz@k3-innovationen.de mit dem allgemeinen Betreff „Anfrage zum Datenschutz“ senden. Ihre Nachricht wird zeitnah nach Erhalt geprüft und der Eingang durch uns bestätigt.